Wofür steht die Abkürzung WWP?

Der Name WWP Weckerle Wilms Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft beinhaltet einen Verweis auf die Ursprünge und Gründer der beiden Vorgängergesellschaften WRT und WMF. Die Seniorpartner Dr. Thomas Weckerle und Wolfgang Wilms stehen mit ihren Namen für die neue Verbindung ein und geleiten ihre Gesellschaften somit in eine erfolgreiche, partnerschaftliche Zukunft. Die beiden W in WWP sollen zudem die Vorgängergesellschaften WRT Revision und Treuhand GmbH und Sozietät WMF symbolisieren.

Welche Leistungen bietet WWP?

Die WWP GmbH ist spezialisiert auf alle Belange der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Eine Übersicht unserer Leistungen finden Sie hier.

Ich interessiere mich für das Angebot von WWP.
Wie bekomme ich ein Beratungsgespräch?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Wenn Sie möchten, nehmen Sie direkt Kontakt zu Ihrem nächstgelegenen Standort auf.

Wie trete ich mit meinem Berater oder meiner Beraterin in Kontakt?

Falls Sie Mandant an den Standorten Bochum, Dortmund, Hagen, Bielefeld oder Sundern (WRT), Alt-Arnsberg oder Arnsberg-Hüsten (WMF) waren, so erreichen Sie uns weiterhin an gewohnter Stelle. Unsere Partner haben allerdings durch den Zusammenschluss eine neue E-Mail-Adresse. Eine Übersicht der Kontaktmöglichkeiten bietet Ihnen die Seite Unsere Partner.

Wir haben Ihre Frage noch nicht umfassend genug beantworten können? Dann kontaktieren Sie uns.